Home
Geometrische Effekte
Sphärische Oberflächen
  1. Formgebung und Profilierung von Objekten
  2. Aufnahme von Kräften, Drücken, Vibrationen
  3. Dämpfung von Schockwellen
  4. Reduzierung der Haftreibung
  5. Filtrierung und Separation von Stoffen mit Kugeln
  6. Orientierung und Verbindung von Objekten, z.B. Kugellager und kugelgelagerte Führungen
  7. Fokussierung optischer (Licht, Strahlung) oder akustischer (Druckwellen) Energie im Brennpunkt einer sphärischen Oberfläche
  8. Mess- und Sensortechnik
TIPP:

Anwendungsmuster geometrischer Effekte und Formen:

  1. Übergang: Effekt -> Doppeleffekt, z.B. Spirale -> Doppelspirale

  2. Kombination zweier Effekte oder Formen: geometrischer Effekt 1 + geometrischer Effekt 2

  3. Kombination eines Effektes mit einer Bewegungsform

  4. Kombination einer geometrischen Form mit einem Füllstoff

  5. Kombination einer geometrischen Form (evtl. mit Füllstoff) oder eines Effekts mit physikalischen oder chemischen Effekten